Behandlungskosten

Behandlungskosten 2018 –  Homöopathie-Praxis Annette Wiegmann  homoeopathisch.de

Homöopathische Erstanamnese

Für die Erhebung der homöopathischen Erstanamnese mit schriftlichen Aufzeichnungen, individueller Beratung, Repertorisation und Auswahl des homöopathischen Einzelmittels erlaube ich mir zu berechnen:

Erwachsene: (Dauer 1,5 – 2 Stunden) 125,- €

Kinder und Jugendliche: (Dauer ca. 1- 1,5 Stunden) 95,- €

Homöopathische Folgebehandlungen und psychologische Beratungsgespräche, auch telefonisch

berechne ich mit einem Stundensatz von 60,- €

Kurzberatungen

       10,- € – 30,- €

Die Häufigkeit der Folgebehandlungen und Beratungsgespräche richtet sich individuell nach dem Krankheitsbild und dem individuellen Bedarf.

Nach der Erstanamnese folgt innerhalb einer Woche normalerweise eine telefonische Rückmeldung. Ein weiteres Beratungsgespräch nach ca.4 Wochen ist häufig  sinnvoll, um  das weitere Vorgehen und den Behandlungsverlauf zu beurteilen.

Erstattung der Behandlungskosten in Anlehnung GebüH 85:

Die privaten Krankenkassen sowie abgeschlossene Zusatzversicherungen erstatten Ihnen teilweise die Kosten nach Berücksichtigung Ihres gewählten Tarifes in vereinbarter Höhe. Bitte erkundigen Sie sich aktuell bei Ihrer Versicherung bzw. Krankenkasse.

Nutzen Sie gerne auch ein kostenfreies und unverbindliches Informationsgespräch vor einer Behandlung.

Aus meiner Sicht, darf die finanzielle Situation grundsätzlich kein Hinderungsgrund sein, sich homöopathisch behandeln zu lassen. Es findet sich eine Lösung!